Wollpflege

Datenschutzhinweis - Dieser Link startet einen externen Abruf des Videos bei Youtube

Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 24 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Ätherisches Öl aus der Provence
95% Lavandinöl + 5% Lavendel angustifolia
 

6,10 EUR
30,50 EUR pro 100 ml
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Julicia Seife mit kbT Wollwachs
7,50 EUR
15,00 EUR pro 100 Gramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glückswindel Lanolinseife - reinigen und fetten in einem Arbeitsgang!
ab 5,80 EUR
12,89 EUR pro 100 Gramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glückswindel Lanolinseife - reinigen und fetten in einem Arbeitsgang!
ab 5,80 EUR
12,89 EUR pro 100 Gramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Grüne Olivenseife in Flockenform
 
7,25 EUR
24,17 EUR pro 1 Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kernseife aus grüner Olivenseife in Flockenform
Auch als "scharfe" Seife bekannt
6,85 EUR
22,83 EUR pro 1 Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Reines Wollfett / Wollwachs - für die Wollkur der Wollüberhosen oder zum Imprägnieren von Wollbekleidung
Offizieller Namer: adeps lanae anhydricus
Aus biologischer Tierhaltung

21,00 EUR
210,00 EUR pro 1 Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 30 g Lavendelblüten
  • (Lavandulal angustifolia)
3,95 EUR
131,67 EUR pro 1 Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wollwaschmittel mit pflegenden und rückfettendem Olivenöl sowie leichtem Lavendelduft.

Menge: 1 Liter

6,05 EUR
6,05 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wollwaschmittel mit pflegenden und rückfettenden Olivenölen / Duftneutral

Menge: 1 Liter

6,05 EUR
6,05 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Sonett Wollkur mit leichtem Lavendelduft

mit Bio-Olivenöl und Wollfett

5,95 EUR
19,83 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Waschmittel OHNE Lanolin für Wolle, Seide und Felle
Auch für Kinderbekleidung aus Baumwolle geeignet
Empfohlen für Duft-Allergiker

10,20 EUR
20,40 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wollimprägnierung von Ulrich: eine fertige Wollkur mit mehr als 20% Lanolingehalt

Menge: 250 ml

8,00 EUR
32,00 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  •  Geeignet für Felle und feine Wollbekleidung - auch für Baumwollebekleidung geeigent > wird dadurch ganz weich
  • Wollwaschmittel mit Lanolin
6,95 EUR
27,80 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Reines Wollfett / Wollwachs - für die Wollkur der Wollüberhosen oder zum Imprägnieren von Wollbekleidung
Offizieller Namer: adeps lanae anhydricus

7,50 EUR
75,00 EUR pro 1 Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Reines Wollfett / Wollwachs (adeps lanae anhydricus)
für die Wollkur der Wollüberhosen oder zum Imprägnieren von Wollbekleidung
 

7,90 EUR
79,00 EUR pro 1 Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  •  Sehr reichhaltige und sehr gut fettende Wollkur
20,99 EUR
20,99 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  •  Sehr reichhaltige und sehr gut fettende Wollkur
8,10 EUR
32,40 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Wollwaschlotion von Wolwikkel Amsterdam 
  • reinigt und nährt Ihre Wollsachen mit natürlichem Wollfett
14,10 EUR
14,10 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Wollwaschlotion von Wolwikkel Amsterdam 
  • reinigt und nährt Ihre Wollsachen mit natürlichem Wollfett
6,10 EUR
24,40 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Waschmittel OHNE Lanolin für Wolle, Seide und Felle
Auch für Kinderbekleidung aus Baumwolle geeignet
Empfohlen für Duft-Allergiker

13,95 EUR
27,90 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Waschmittel mit Lanolin für Wolle, Seide und Felle
Ohne Duft

13,95 EUR
27,90 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Wunderbürste® : entweder das Original oder die Version Extra Straff
Die gebogenen Bürsten eignen sich hervorragend um Pilling an Wollkleidung vorzubeugen oder zu entfernen
sowie Schmutz und Haare zu entfernen
13,40 EUR
13,40 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
4 Blöcke echte Atlaszeder
7,95 EUR
1,99 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 24 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Wolle zu waschen und zu pflegen ist ein bisschen anders als Baumwolle oder Kunstfasern - aber lange nicht so aufwändig wie es oft noch behauptet wird.
Schon in den 90er Jahren habe ich während meiner Ausbildung gelernt, das es oft besser ist die guten Wolltextilien besser im Wollwaschgang der Waschmaschine zu waschen. Denn bei der Handwäsche kann es passieren das zu fest gepresst und gerubbelt wird oder die Temperaturen schwanken zu schnell und zu stark beim Wasserwechsel. (Dieses Seminar wurde vom Verband der das Schurwoll Siegel vergib durchgeführt).

Aber ich empfehle trotzdem erstmal mit einem nicht ganz so wertvollen Wolltextil und er Waschmaschine einen "Verträglichkeitstest" zu machen.

Worauf beim Wolle waschen achten?

  • Keine plötzlichen Temperaturwechsel von heiß auf kalt oder umgekehrt.
  • Ein spezielles Wollwaschmittel verwenden und nicht das normale Waschmittel. Die Wollwaschmittel die wir anbieten enthalten auch alle zusätzliche Fette um die Wollfasern wieder weich zu machen. Entweder Lanolin oder pflanzliche Fette.
  • Maximal bei 40 ° Grad waschen.
  • Wolle die zu sehr gepresst, gedrückt, gewrungen wird verfilzt. Das kann ein erwünschter Effekt sein - aber eben auch unerwünscht.
  • Daher Wolle sanft in viel Wasser waschen und gut ausspülen.

Wie wird Wolle getrocknet?

  • Wolltextilien am Besten immer liegend trocknen, vor allem wenn sie sehr nass sind.
  • Sollten nicht mehr ganz so nass sein, dann trotzdem immer noch mindestens 2 oder 3 Leinen nutzen und die Stücke darüber legen.
  • Hilfreich sind dicke Handtücher die auf einen Wäscheständer gelegt werden.
  • NIEMALS auf (oder zu nahe) dem Kamin oder der Heizung trocknen.

Was ist eine Wollkur?

  • Überhosen für Stoffwindeln benötigen regelmässig eine Wollkur. Und auch Wollsocken oder Wollewäsche können davon profitieren.
  • In diesre Wollkur wird Lanolin mit etwas Spülmittel in heißem Wasser aufgelöst, zu einer weißlichen Flüssigkeit verrührt (emulgiert) und dann mit lauwarmen Wasser aufgegossen.
  • In dieser Flüssigkeit bleiben die Wollstücke ein paar Stunden liegen, werden ausgespült und getrocknet.
  • Diese Wollkur erhält die guten Wolleigenschaften auf lange Zeit.
  • Es gibt fertige Wollkuren oder aber eben das Wollfett/Wollwachs (Lanolin).

 

Hersteller