Seit fast 12 Jahren mache ich nun schon Yoga. Und auch wenn ich mal zwischendurch zu Gunsten von Ballett damit aufgehört habe, komme ich doch immer wieder darauf zurück. Zum Abschluß einer jeden Yoga-Klasse gibt es eine Entspannung, das sogenannte Shavasana. Bei meiner jetzigen Yogalehrerin gibt es einen Korb mit Augenkissen und bisher habe ich immer diese benutzt. Dabei sind sie so schnell und leicht selber zu nähen.

Und wie das geht liest Du jetzt hier:


Weiter lesen...

Die letzten 10 Tagen war sooo stressig: das Auto verliert Öl, muss in die Werkstatt und diese nennt eine exorbitante Summe für die Reparatur (und rät davon ab). Also einen Gebrauchtwagen suchen. Tochter krank, Gastschülerinnen aus Frankreich für ein Wochenende zu Besuch, der Gefrierschrank zickt, ich bekomme den Stift für ein Zahnimplantat gesetzt, dann werde ich noch krank und der Hund wird auch noch krank. Zum Glück geht es jetzt seit 2 Tagen wieder aufwärts und Kuchen backen klappt auch noch. Und hier ist jetzt


Weiter lesen...

Ich sitze jetzt seit 2 Stunden vor dem Rechner und versuche etwas zu formulieren was mir wichtig ist. Ist aber nicht einfach.

Mich beschäftigt etwas. Es geht mir nicht aus dem Kopf.

Es geht darum wie respektlos so viele Eltern mit und über ihre Kinder sprechen. Gerade in den letzten Tagen ist das verstärkt in den “sozialen” Medien zu beobachten. Und ich verstehe es nicht. Es entsetzt mich. So kann ich doch nicht mit meiner Familie umgehen.


Weiter lesen...

Morgen am 20. September 2019 schließt zum ersten Mal seit 2006 unser Shop (ok, einmal war er aufgrund eines Serverumzugs zu, aber das zählt nicht wirklich).

Wir schließen den Shop vormittags bis späterer Nachmittag und möchten uns mit den anderen am Klimastreik teilnehmenden Unternehmen solidarisch zeigen. Es wäre ja einfach für uns als Online-Shop einfach offen zu lassen. Und die Bestellungen halt einen Tag später zu versenden.

(PS: das Logo hat die Firma Einhorn allen Unternehmen die sich am Streik beteiligen zur Verfügung gestellt)


Weiter lesen...

In diesem Teil möchte ich Dir ein paar ätherischen Öle vorstellen mit denen Du z. B. Deine wunderschönen Wollsachen vor Motten schützt.

In diesem Sommer blühte der Lavendel in meinem Garten besonders intensiv und es brummte regelrecht darin. Für Bienen (egal ober Wild- oder Honigbienen) ist Lavendel eine wertvolle Nahrungsquelle. Aber nicht nur die Bienen lieben ihn - ich auch. Ich liebe die Farben und den Duft. Er erinnert mich immer an Sonne und für mich ist es ein sehr angenehmer, klarer, beruhigender Duft. Und so geht es nicht nur mir: Der Duft…


Weiter lesen...

In den letzten Tagen war es sehr warm und feucht, also ideale Voraussetzungen für die von uns so ungeliebten Stechmücken. Aber auch Zecken oder Motten rufen bei uns nicht unbedingt Freudenschreie hervor. Es gibt aber ganz viele ätherischen Öle die uns helfen entweder diese Insekten abzuwehren oder aber damit verbundene Schäden zu lindern. Daher habe ich mir überlegt in den nächsten Monaten eine lose Serie zu schreiben, welches ätherisches Öl hilfreich sein kann: Was schützt gegen Mückenstiche, oder Kleidermotten etc. Aber erstmal ein paar allgemeine Informationen


Weiter lesen...