In diesem Teil möchte ich Dir ein paar ätherischen Öle vorstellen mit denen Du z. B. Deine wunderschönen Wollsachen vor Motten schützt.

In diesem Sommer blühte der Lavendel in meinem Garten besonders intensiv und es brummte regelrecht darin. Für Bienen (egal ober Wild- oder Honigbienen) ist Lavendel eine wertvolle Nahrungsquelle. Aber nicht nur die Bienen lieben ihn - ich auch. Ich liebe die Farben und den Duft. Er erinnert mich immer an Sonne und für mich ist es ein sehr angenehmer, klarer, beruhigender Duft. Und so geht es nicht nur mir: Der Duft…


Weiter lesen...

In den letzten Tagen war es sehr warm und feucht, also ideale Voraussetzungen für die von uns so ungeliebten Stechmücken. Aber auch Zecken oder Motten rufen bei uns nicht unbedingt Freudenschreie hervor. Es gibt aber ganz viele ätherischen Öle die uns helfen entweder diese Insekten abzuwehren oder aber damit verbundene Schäden zu lindern. Daher habe ich mir überlegt in den nächsten Monaten eine lose Serie zu schreiben, welches ätherisches Öl hilfreich sein kann: Was schützt gegen Mückenstiche, oder Kleidermotten etc. Aber erstmal ein paar allgemeine Informationen


Weiter lesen...